Aktuelle Ausstellung der Kölner Fotodilettanten.

Kommentare 1
Austellungen, Fotodilettanten

Die Kölner Fotodilettanten:
sind eine Gruppe von Freizeitfotografen. Das heißt, wir sind eben keine Foto-Profis. Daher bezeichnen wir uns einerseits bescheidener weise als Dilettanten. Gleichzeitig wissen wir aber, dass die Dilettanten, also Künstler ohne entsprechende Berufsausbildung, in der Kunst bedeutende Werke beigetragen haben (z.B. der Kunsthändlerlehrling und Prediger Vincent van Gogh, der Weinhändler Paul Gauguin oder der Zöllner Henri Rousseau. Auch Salvador Dali hat sein Studium an der Akademie abgebrochen). Es waren oft gerade besonders kreative Künstler, deren Schaffen eben nicht dem an den Hochschulen und Akademien gelehrten Kanon verpflichtet war.
In dem Sinne versuchen wir auch – wie auch schon die ersten berühmten Fotoclubs -, kreativ zu fotografieren.  

Sie sind herzliche eingeladen sich die aktuelle Ausstellung  anzuschauen.

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar